Home Katalog Specials Service Andalusien Kontakt
Sie sind hier: Home / Andalusien / Rezepte / Pato con Melocotones 23. März 2019
Andalusienferienwohnugen SL
Gallerie

Pato con Melocotones

Ente mit Pfirsichen
  • 8 mittelgrosse Pfirsiche
  • 1/2 l Weisswein
  • 2 EL Zucker
  • 1 Ente, ca. 2kg, küchenfertig
  • 100ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Scheibe geröstetes Weissbrot

Die Pfirsiche schälen und in einen Topf setzen, Weisswein angiessen, Zucker einrühren. Pfirsiche in Wein 10 Min. pochieren, dann vom Herd nehmen und im Weinsud ziehen lassen. Die Ente abwaschen und abtrocknen. Das Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Nelkenpulver, und Zimt verrühren und die Ente innen und aussen damit bestreichen. Dann die Ente mit Küchengarn in Form binden.

Einen Bräter mit Olivenöl ausstreichen und die Ente hineinlegen. Mit dem gewürzten Olivenöl bepinseln und im vrgeheizten backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten braten, dazwischen mehrmals mit Öl bestreichen. Die Ente umdrehen, mit einigen Schöpflöffeln Weinsud übergiessen und weitere 30 Minuten braten. Nach Ende der Garzeit die Ente aus dem Bräter heben und warm stellen.

Die Pfirsiche aus dem Weinsud nehmen. Den Bartfond durch ein Haarsieb in eine Kasserolle giessen und entfetten. Den Weinsud zugiessen und einkochen lassen. Das Weissbrot mit etwas Sauce im Möser zerstampfen, in die Sauce rühren und so lange kochen, bis die Sauce sämig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, die Pfirsiche in die Sauce legen und darin wieder erhitzen. Die Ente in Portionsstücke zerteilen, mit den Pfirsichen und der Sauce anrichten.

Vorheriges Rezept Pato con Melocotones Nächstes Rezept

Weitere Rezepte aus Andalusien


Home | Katalog | Service | Über uns | Andalusien | Kontakt | Datenschutz | AGB | Übersicht | Impressum
© 2005 - 2018 Casares Rentals SL